On-demand Webinar:

Engineering-Haftung und Software-Entwicklung

 

Die Automobilindustrie sieht sich aufgrund von neuen Technologien und Käuferanforderungen einem schnellen Wandel gegenüber. Rückruf-Aktionen und die Verfolgung von Individuen im Entscheidungsprozess nehmen zu. Heutzutage ist es unerlässlich, sich mit dem Software-Entwicklungsprozess auseinander zu setzen.

Seit Autos elektronischen Geräten für Endverbraucher immer mehr annähern, wird die Steuerung der Komplexität der steigenden Menge von Software immer schwieriger. Eine Freigabe ohne über den Entwicklungshintergrund informiert zu sein, funktioniert nicht länger.

Mit Polarion® for Automotive steht eine durchgängige ALM-Automotive-Lösung zur Verfügung, mit der sich Software-Entwicklungstools und Multi-Domain-Engineering-Prozesse mühelos orchestrieren lassen. So verbessert sich die Zusammenarbeit von Teams und über Projekte hinweg – von den Software-Anforderungen und der Programmierung bis zum Testing und Release.

Nehmen Sie an unserem kostenlosen Webinar über Engineering-Haftung in der Automobilindustrie teil, in dem folgende Themen behandelt werden:

  • Aktuelle Trends und ihre Bedeutung für Ihr Unternehmen
  • Engineering-Haftung und Software-Entwicklung
  • Vorteile von durchgängigem ALM für Ihr Unternehmen

Ihr Referent:

denis_liwoch.png

Denis Liwoch hat Information Management Automotive an der Hochschule Neu-Ulm studiert. Nach einem Zwischenstopp bei der priamos consulting group e.V. verstärkt der Certified Polarion Solutions Professional seit August 2015 das Presales-Consulting-Team von Siemens PLM Software und berät Kunden bei der Einführung der Polarion-Produkte.

Please register to get immediate access to this on-demand webinar.