On-demand Webinar:

Toolgestütztes Variantenmanagement

Vielfältige Kundenanforderungen effizient erfüllen - das ist die zentrale Herausforderung für heutige Industrieunternehmen. Um die Kundenzufriedenheit in größeren Marktsegmenten sicherzustellen, müssen Varianten für unterschiedlichste Zielgruppen oder Märkte eingeführt, entwickelt und verwaltet werden.

In diesem kostenlosen Webinar erfahren Sie, wie Sie Ihre Herausforderungen in puncto Produktvarianten meistern. Für Projekte mit hoher Variantenkomplexität mit einer großen Anzahl von Abhängigkeiten zeigen wir Ihnen anhand eines praktischen Beispiels, wie diese durch die Kombination von pure::variants und Polarion organisiert und verwaltet werden.


Agenda

  • Herausforderung Variantenmanagement
  • Verschiedene Lösungskonzepte in der Produktlinienentwicklung (minimal, ausgewogen, maximal)
  • Varianzpunkte identifizieren und über Featuremodelle verwalten
  • Automatisiertes generieren von Dokumenten aus 150% Spezifikationen
  • Beispielhafte Abbildung einer Produktlinie
  • Zeit für Fragen

Ihre Referenten:

julien_beck

Julien Beck ist Developer und Consultant für Variantenmanagement beim Marktführer pure-systems. Er war und ist maßgeblich an der Entwicklung von Polarion Variants beteiligt.

martin_losch

Martin Losch ist Mitarbeiter des Polarion Software Professional Services Teams. Als Consultant unterstützt er dort Tag für Tag bestehende und potentielle Kunden bei der Lösung ihrer Probleme in unterschiedlichsten Branchen.

Please register to get immediate access to this on-demand webinar.