On-demand Webinar:

Einführung in Polarion Requirements

 

Der erste Schritt der Professionalisierung in der Software-Entwicklung gelang mit dem Umstieg von der „Trial and Error“-Entwicklung zum Software-Engineering. Mit zunehmenden Anforderungen und wachsender Komplexität in Software-Projekten müssen neue Lösungen gefunden werden, die zu mehr Produktivität und Übersichtlichkeit führen. Toolgestütztes Projekt- und Workflowmanagement schafft Abhilfe und ermöglicht es Entwicklern, sich auf ihre Kernaufgaben zu konzentrieren.

Mit Polarion Requirements gewährleisten Sie, dass das Anforderungsmanagement Ihrer Software-Entwicklung in geordneten Bahnen abläuft und keine unnötigen Ressourcen verschlingt. Nehmen Sie an der Einführungspräsentation zu Polarion Requirements teil und lassen Sie sich von Denis Liwoch die Funktionsweise der Software zeigen und erfahren Sie, wie Anforderungsmanagement in Entwicklungsabteilungen heute funktioniert.

Agenda

  • Anforderungen in Polarion with LiveDocs managen
  • Round-Trip-Anforderungen mit MS Word
  • Anforderungen mit Testfällen verlinken
  • Prüfen und Freigeben von Anforderungen
  • Änderungen übernehmen und Nachverfolgbarkeit gewährleisten

Ihr Referent:

denis_liwoch.png

Denis Liwoch hat Information Management Automotive an der Hochschule Neu-Ulm studiert. Nach einem Zwischenstopp bei der priamos consulting group e.V. verstärkt der Certified Polarion Solutions Professional seit August 2015 das Presales-Consulting-Team von Siemens PLM Software und berät Kunden bei der Einführung der Polarion-Produkte.

Please register to get immediate access to this on-demand webinar.